10 Jahre PowerShell

Nicht zu glauben, dass es die PowerShell schon seit 2006 gibt. Vor allem, wenn man bedenkt, was 10 Jahre im digitalen Zeitalter bedeuten. Damals surften 65% der Internetnutzer noch mit dem Internet Explorer im Netz, Facebook öffnete sich gerade für die breite Öffentlichkeit und Myspace hatte mehr als 75 Millionen Nutzer.

Auch bei PowerShell hat sich seit der Einführung der Version 1.0 in Verbindung mit dem Exchange Server 2007 einiges getan. Microsoft hat in den letzten 10 Jahren nicht nur stetig die Verwendungsmöglichkeiten erweitert und die Benutzerfreundlichkeit verbessert, sondern auch mit der Version 5.0 die Skriptsprache zu einer vollwertigen objektorientierten Programmiersprache aufgewertet.

PowerShell feiert Geburtstag

 

Microsoft feiert den 10. PowerShell Geburtstag am 14. November mit einem Event, das nach deutscher Zeit von 17:00 – 01:00 Uhr auf Channel 9 übertragen werden wird.

Mit dem Event möchte Microsoft ihr „most awesome management tool“ gebührend feiern und hat dazu das Who-is-Who aus der PowerShell Welt eingeladen um über aktuelle PowerShell Themen, die Zukunft von PowerShell und über die PowerShell Community zu diskutieren.

Gezeigt werden sollen ungewöhnliche Dinge die sich mit PowerShell umsetzen lassen, so wie das Einrichten eines Minecraft Servers, die Überwachung einer Sprinkleranlage oder sogar das verwalten eines Teslas.

Das PowerShell-Team wird zudem Einblicke in die Entwicklung geben und über das neue Open-Source Engagement sprechen.

Das gesamte Event wird aufgezeichnet werden und so auch im Nachhinein auf Channel 9 zu finden sein.

Merle Siegmon

Merle Siegmon

Online Marketing Managerin bei ScriptRunner
Merle Siegmon hat mehrjährige Erfahrungen im B2B-Marketing und ist Ansprechpartnerin für alle Marketingmaßnahmen rund um ScriptRunner. Dabei bedient sie die Kommunikationskanäle von Adwords bis Social Media aus einer Hand.
Merle Siegmon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.