CarTalk Adam-The Automator PowerShell as a Gateway Drug

Linktipp: PowerShell as a Gateway Drug to Programming

Auf seinem Blog berichtet „Adam – The Automator“, in einem seiner #CarTalks über „PowerShell as a Gateway Drug to Programming” und bezeichnet es als Startschuss einer erfolgreichen Softwareentwicklungskarriere.

Laut Adam ist PowerShell ein guter Weg, um sich an die Programmierung heranzutasten. Hierbei ist nicht nur die Rede vom Erlernen von PowerShell selbst, sondern auch von diversen anderen Programmiersprachen / Grundlagen der reinen Programmierung.

Er sieht den Vorteil von PowerShell darin, dass es eine sehr simple Sprache ist, die relativ einfach zu lernen ist und sich aufgrund dessen als gutes Lerninstrument für eine Softwareentwicklung anbietet. Mit Blick auf diverse Programmiersprachen kristallisiert sich PowerShell definitiv als die Sprache mit der leichtesten Syntax heraus. Das Wissen über PowerShell kann leicht auf fast jede andere Sprache übertragen werden und so half es z. B. auch Adam beim Versuch Python zu programmieren.

Was Adam sonst noch berichtet, sehen Sie hier:

E-Mail Updates abonnieren

Anika Beck

Anika Beck

Werkstudentin im Marketing bei ScriptRunner
Anika Beck studiert an der Hochschule Karlsruhe und unterstützt das ScriptRunner-Team im Marketing sowie insbesondere im Social Media Bereich.
Anika Beck

Letzte Artikel von Anika Beck (Alle anzeigen)