Schnelle Ergebnisse

ScriptRunner – Schnelle Ergebnisse, hoher Nutzen.

Die Aufwände für tägliche Administrationsaufgaben mit Routinecharakter sind in vielen IT-Abteilungen immer noch sehr hoch. Das betrifft sowohl Dauer als auch Umfang. Untersuchungen und Studien renommierter Unternehmen zeigen die Ursachen auf: zu wenig Delegation und Automation. Mit ScriptRunner werden genau dort schnelle Ergebnisse erzielt und ein hoher Nutzen für alle Beteiligten erzeugt.

Schnelle Ergebnisse – ScriptRunner zahlt sich aus

Mithilfe von Automatisierung und Delegation ist es möglich, weitaus mehr Standardvorgänge in kürzerer Zeit auszuführen. Mit unseren ScriptRunner Action Packs, also PowerShell Scriptsammlungen für typische Routinetätigkeiten, bekommen Sie eine wirksame Schnell-Starthilfe an die Hand. Sie können Routineaufgaben sofort abbilden, delegieren und somit schneller erledigen.

Gemäß unseren Erfahrungswerten können mit ScriptRunner bereits zu Beginn des Einsatzes schnell Ergebnisse erzielt werden:

  • Vermeiden von durchschnittlich 40 bis 100 Stunden Entwicklungszeit, je nach Ausgangssituation
  • Zeitgewinn von zwei bis vier Stunden pro Administrator und Monat durch die 100%ige Reproduzierbarkeit von Aufgaben mit Scripten
  • Zeitgewinn von drei bis fünf Stunden pro Administrator und Monat durch Delegation von Aufgaben an Service Desk oder innerhalb von IT Teams
  • zusätzlicher Zeitgewinn durch das Vermeiden von Rüstzeiten für Unterbrechungen, für Nacharbeiten sowie zusätzliche Fehlerbehebungen
Return on Invest mit ScriptRunner

ROI mit ScriptRunner in weniger als 12 Monaten

In Summe ergeben viele kleine Einsparungen einen erheblichen Produktivitätsgewinn. Administratoren und anderen IT-Mitarbeitern stehen im Resultat mehr Stunden für relevante Projekte zur Verfügung. Als zusätzlicher Gewinn stehen eine höhere Servicequalität, verkürzte Reaktionszeiten und das bessere Einhalten von SLAs zu Buche.

Je mehr Use Cases mit ScriptRunner umgesetzt werden, desto höher fällt das genutzte Potenzial aus und desto früher lässt sich der Return nach Investition erreichen.

Im Mittel setzen unsere Kunden innerhalb eines halben Jahres ab Start mit ScriptRunner 10-15 Use Cases um. Damit realisieren sie einen Return nach Investition innerhalb von 6 – 9 Monaten. In Abhängigkeit von weiteren Use Cases und dem Zeitpunkt ihrer Abbildung mit ScriptRunner lässt sich dieser Zeitraum auch verkürzen.

Hoher Nutzen – dauerhafte Effizienzgewinne

Mit der Einführung von ScriptRunner im operativen Betrieb nutzen Sie sofort unsere Best Practices. Die schnelle und einfache Implementierung ohne zusätzlichen Projektaufwand, die Verwendung unserer Scriptrunner Action Packs und der Fokus auf die operativen Brandherde ermöglicht eine schnelle Kostenreduktion pro Aufgabe bzw. Vorgang.

Sie können die Lösung kontinuierlich Schritt für Schritt ausbauen und dabei jeden Fortschritt sofort nutzen. Mit ScriptRunner sinken Ihre Total Costs für wiederkehrende Aufgaben und Vorgänge dauerhaft, Sie verbuchen nachhaltige Effizienzgewinne. Die Investitionen in ScriptRunner und die Umsetzung der Use Cases wirken sich damit schnell und positiv auf die Gesamtkosten für Routineaufgaben aus.

Der Effizienzgewinn aus einem „weiter wie bisher“ und einem Szenario mit ScriptRunner wird in den IT-Betriebsorganisationen unserer Kunden für innovative Projekte oder anderweitige Tätigkeiten dringend benötigt.

Total Cost ohne und mit Scriptrunner

Effizienzgewinn durch verringerte Total Costs pro Aufgabe

Je nach Unternehmensgröße und umsetzbaren Use Cases variiert das Effizienzpotenzial mit ScriptRunner. Das schnelle Erschließen von „low hanging fruits“ verbunden mit einem kontinuierlichen Anwenden sowie dem Fokus auf die wirklichen „Schmerzstellen“ von Administratoren garantiert schnelle Ergebnisse und einen hohen Nutzen mit ScriptRunner.

Unsere Kunden bestätigen immer wieder unseren Bottom-Up Ansatz mit ScriptRunner: „Es gibt keine vergleichbare und durchdachte Lösung für PowerShell, die sich außerdem noch so schnell rechnet.“

Sie möchten erfahren, welche Potenziale Ihr Unternehmen mit ScriptRunner erschließen kann? Dann nehmen Sie bitte direkt mit uns Kontakt auf. Sie erhalten von uns eine individuell auf Ihren Fall abgestimmte Kalkulation.

Clemens Feigl

Clemens Feigl

Head of Product Sales bei ScriptRunner
Clemens Feigl hat über 13 Jahre Saleserfahrungen im IT-Bereich. Er ermittelt mit seinen Kunden die Automations- und Delegationsprozesse im Unternehmen und berät den Kunden im IT-Betrieb bei der Nutzung von ScriptRunner.
Clemens Feigl